Daten zur Person


1957 geboren
Nach der Schule Lehre als Buchbinder
Danach Grafikstudium an der Fachschule für Werbung und Gestaltung (ehemalige DDR)
Erfolgreicher Abschluss als Diplom-Designer 1981
Drei Jahre angestellt als Wissenschaftsgrafiker am Institut für Alte Geschichte und Archäologie (ehemalige DDR)
Seit 1984 selbstständig tätig als Grafiker und Illustrator
Das Arbeitsgebiet umfasst:
  • Illustrationen für Kinder und Jugendbücher
  • daneben freie Grafiken, vor allem zu E.T.A. Hoffmann (Radierungen, Aquarelle, Federzeichnungen)
  • Sachgrafik für Fach- und Schulbücher und wissenschaftliche Publikationen (Archäologie, Geschichte, Technik, Biologie, Ökologie, Architektur)
  • Grafiken für Museumsausstellungen
Einige Beispiele:
  • Illustrationen für Kinder und Jugendbücher
    Auswahl:
    • "NIRIBO oder der gläserne Berg" Herma Costa-Pruscha, Leiv Verlag 1997
    • "Die Bremer Stadtmusikanten" Gebrüder Grimm, Lau-Verlag 2004
    • "Dornröschen" Gebrüder Grimm, Lau-Verlag 2004
    • "Schneewittchen" Gebrüder Grimm, Lau-Verlag 2004
    • "Der Froschkönig" Gebrüder Grimm, Lau-Verlag 2005
    • "Ritter Georg und der Drachenkampf" Erich Jooß, Herder Verlag 2005
    • "Das Fräulein von Scuderi" E.T.A. Hoffmann, Cornelsen Verlag 2006
    • "Elisabeth und das Wunder der Rosen" Erich Jooß, Herder Verlag 2007
    • "Bruder Franziskus und die Sprache der Tiere" Sabine, Stadtfeld Herder Verlag 2007
  • Illustrationen für Hörbücher
    Auswahl:
  • freie Grafik hauptsächlich Illustrationen zu E.T.A. Hoffmann
    Auswahl:
    • "Die Brautwahl" (Aquarell) erworben von der Staatsbibliothek Berlin 2001
    • "Die Brautwahl" (Radierungsserie) - erschienen bei Serapion vom See 2001
    • "Klein Zaches genannt Zinnober" (Aquarell Mischtechnik) - erschienen bei Serapion vom See 2002
    • "Die Elixiere des Teufels" (Aquarell) erworben von der bayrische Staatsbibliothek zu Bamberg 2001
    • "Der goldene Topf" (Mischtechnik) erworben von der bayrische Staatsbibliothek zu Bamberg 2001
    • "Meister Floh" (Mischtechnik) erworben von der bayrische Staatsbibliothek zu Bamberg 2001
    • "Der Sandmann" (Federzeichnungen) Eigenverlag Minilibris 2006
  • Sachgrafik für Fach- und Schulbücher und wissenschaftliche Publikationen
    Auswahl:
    • "Kulturgeschichte des alten Vorderasien" Akademie-Verlag 1989
    • "Rund um die Archäologie" Peter Donat, Der Kinderbuchverlag Berlin 1990
    • "Biologie Sekundarstufe 2" Volk und Wissen Verlag 1996
    • "Biologie Anatomie Physiologie" Martin Trebsdorf, Lau Verlag 2001
    • "Manuelle Diagnostik der Muskelkraft" Katrin Gräfe, Lau Verlag 2004
    • "Sicher in Biologie 3" Volk und Wissen Verlag 2001
    • "Sicher in Biologie 4" Volk und Wissen Verlag 2001
    • "Kosmetik Berufsschule" Cornelsen Verlag 2005
    • "Kosmetik 1 Fachkunde" Cornelsen Verlag 2005
    • "In guten Händen Altenpflege 1" Cornelsen Verlag 2005
Steffen Faust ist verheiratet und hat zwei erwachsene Kinder.
Er lebt und arbeitet in Berlin.